MeinGeld

Meine Geldanlage für finanzielle Unabhängigkeit

Siebenstein

Geld im Casino gewinnen

Wenn ich im Casino Geld gewinne, muss ich das dann versteuern oder darf ich es komplett behalten?
Ich hatte diesbezüglich eine Diskussion mit ein paar Kumpel und da meinte der eine das man das nicht versteuern muss. Er hätte auch schon mal was gewonnen und da wäre das auch kein Problem gewesen.

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (11)

André
★★★★

Moderator [295]

Im Normalfall muss nichts versteuert werden. Sofern du es in einem Casino in Deutschland bzw. der EU gewonnen hast, ist der Gewinn i.d.R. steuerfrei.
So wirklich versiert bin ich beim Thema „Glücksspiel“ aber nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bitte beachtet die Regeln von Dampf-ablassen.net!

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

Soviel ich weiss kommt es auf die Menge des Gewinnes an. Ab einer gewissen Summe will der Fiskus mitschmarotzen. Am besten du erkundigst dich nochmals ganz genau wie das abläuft bevor du noch ernsthafte Probleme mit der "Steuerbehörde" bekommst.
0

👍

 

👎

0

Antworten

https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2019/zdf-macht-gruenen-politikerin-zur-anti-afd-kundin/ https://www.journalistenwatch.com/2019/10/13/politiker-spd-fdp/

Siebenstein

Na ja so wichtig ist es nicht. Ich selber spiele zwar auch ab und an aber dann eher kostenlos. Da nutze ich sehr gerne die Möglichkeiten die man im Internet so geboten werden. So wie man z.B. bei http://slotu.com/de/ die Slotspiele kostenlos spielen kann.
Aber wenn ich mal in ein Casino gehe, werde ich mich auf jeden Fall mal erkundigen. Die müssten es doch bestimmt wissen. Oder was meint ihr?
0

👍

 

👎

0

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1831]

Das wird nicht versteuert.
Ich bin selbst oft mal am Automat zocken, steht in unserer Dorfkneipe einer rum oder auch mal in die Spielo, immer nur mit 5 oder 10 €, damit ich keine Dummheiten mache und die EC Karte bleibt schön daheim, bin aber immer am absahnen :)
Kann ja niemand deinen Gewinn nachprüfen.

@Siebenstein: Aber das macht doch keinen Spaß, also so ganz ohne finanzielles Risiko, das ist dann Kinderspielzeug, in meinen Augen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Siebenstein

@lukas,
Da gebe ich dir nur in sofern recht das es weniger Spaß macht aber dafür macht es auch nicht süchtig. ;-)
Nein ab und an spiel ich auch an echten Automaten aber nur ganz selten. Wenn ich online zocke dann eben lieber ohne Geld. Und Zeit für die Kneipe habe ich eher seltener. Mir ging es auch eher um größere Gewinne. Das die Kleinstgewinne die man mal in der Kneipe machen kann nicht versteuert werden müssen ist auch klar. Aber wie ist das bei einem Casino? Darum ging es bei unserer Diskussion.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Achtstein

Hast du denn schon Geld gewonnen, oder fragst du nur rein hypotetisch? Lass den Dreck mit den Glücksspielen lieber. Einer gewinnt eine Menge Geld, weil tausende eine Menge verlust gemacht haben. Und jeder denkt, er wird der eine sein. Und jeder denkt, er wird nicht süchtig.
Lass es lieber, bevor du wie die geistesgestörten Asozialen in meiner alten Nachbarschaft wirst, die Passanten agressiv um Kleingeld anbetteln, anbrüllen und beleidigen, weil sie unbedingt Geld für's Spielkasino haben wollen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Neunstein

Info: Gewinne, Glücksspiel ff...

https://www.casinoonline.de/gluecksspiel-steuer.php

Bitteschön
0

👍

 

👎

0

Antworten

Susann

Ja Casinospiele locken einen mit großen Gewinnen, aber in wirklichkeit gewinnen eigentlich nur die Betreiber. Hmm, vielleicht sollte man Casinobetreiber werden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

kittian
★★★★★

Moderator [1954]

@Susann:
Können Privatleute eigentlich noch einfach so ein Casino betreiben? Unter fadenscheinigem Vorwand hat der "Staat" diesen Braten längst gerochen und Verstaatlichungen vorgenommen. Sämtliche Casino- und Automatenspiele haben durch ihre Ausgestaltung oder Programmierung einen festen Bankvorteil, der bei unendlich vielen Spielen annähernd realisiert wird. Damit ist auch klar, dass ein Spieler auf lange Sicht keinen Gewinn machen wird, sondern natürlich die Bank. Nur bei einer geringeren Anzahl von Spielzügen streuen die Ereignisse weiter. Du kannst dann je nach Spiel sehr viel Geld gewinnen, aber auch verlieren. Viele Spieler mit Anfängerglück gehen einer Illusion auf den Leim und verlieren am Ende noch mehr Geld, als sie überhaupt jemals gewonnen haben, was auch bis zum Insolvenzverwalter führen kann, da die Hoffnung auf einen erneuten Gewinn erst mit diesem stirbt, wenn überhaupt ;)

Einige Casinospiele, erst recht die mit einem Jackpot können sehr hohe Gewinne ermöglichen, die aber auch entsprechend unwahrscheinlich sind. Die höheren Beträge werden durch eine geringere Gewinnwahrscheinlichkeit relativiert. Bei anderen Spielen (wie Blackjack) ist ein Gewinn recht wahrscheinlich, aber dafür nicht werbewirksam hoch. Das mit den hohen Gewinnen ist wie beim Lotto. Du zahlst dich dumm und dämlich, wennauch immer wieder mit kleineren Einsätzen, aber wirst neben kleineren Trostgewinnen den ganz großen nie erreichen. Informiere dich aus Spaß mal, was aus den meisten Lottogewinnern geworden ist, also denjenigen, die es tatsächlich geschafft haben ;)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Catchersss

Die Website, die die Spiele und Casino-Bewertungen detailliert, finden Sie hier:
https://www.guteonlinecasino.de/
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Catchersss am 25.10.2018, 09:50 Uhr.

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben