MeinGeld

Meine Geldanlage für finanzielle Unabhängigkeit

Mr.Krabs

Mitglied [11]

Wer bekommt Wohnungsbauprämie

Hallo allerseits!

Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Bausparvertrag. Was mich interessiert, ist die Wohnungsbauprämie. Soweit ich weiß wird diese über die Steuererklärung beantragt.
Haben alle Bausparvertrag-Besitzer Anspruch auf diese, oder müssen irgendwelche Vorraussetzungen (Einkommen, Familienstand) erfüllt werden?

Wer hat eine und kann näher berichte?
Danke im Voraus und ei schönes WE an alle!

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

sanny
★★★★★

Mitglied [2428]

@ Mr.Krabs
Wohnungsbauprämie bekommst du !!
Hast ein Bausparvertrag!!
Ist nicht gebunden an Einkommen oder Familien Stand !! Und die Prämie wird nächstes Jahr noch erhöht.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

MoneyMaker
Mitglied [1]

Hey,
wenn du einen Bausparvertrag abgeschossen hast oder Anteile bei einer Wohnungsgenossenschaft besitzt, dürfte es keine Probleme geben. Die Wohnungsbauprämie kannst du einfach bei deiner Bausparkasse oder Wohnungsgenossenschaft beantragen. Dafür gibt es standardisierte Formulare zum Ausfüllen. Einmal im Jahr erhält man diesen Antrag. Paar Kreuzchen und die Unterschrift setzen - schon ist die Wohnungsbauprämie beantragt.

Gewisse Voraussetzungen gelten allerdings schon. Wenn du verheiratet bist, erhaltet ihr die doppelte Prämie. Außerdem darfst du die jährliche Einkommenshöhe von 25.600 Euro als Single oder 51.200 Euro als Ehepaar nicht überschreiten. Das sind aber auch die einzigen Bedingungen, welche mir auf Anhieb einfallen. Bei uns hat es einwandfrei funktioniert. Ansonsten einfach nochmal bei der Bausparkasse nachfragen. Quelle zum Nachlesen: https://www.vermoegenswirksame-leistungen.de/wohnungsbaupraemie/ Vielleicht auch noch wichtig zu wissen: Man muss vorher mindestens 7 Jahre in den Bausparvertrag eingezahlt haben.

LG.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar muss erst aktiviert werden.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben