MeinGeld

Meine Geldanlage für finanzielle Unabhängigkeit

Mirco565
Mitglied [3]

Wie bei Schulden helfen?

Hey Leute,

meine Schwester hat mich am Wochenende besucht und war sehr aufgelöst. Ihr Mann und sie haben sich leider bei einer Geschäftsneugründung verschätzt und auf's falsche Pferd gesetzt. jetzt ist alles weg und sie hat zu recht Angst, dass ihnen das Haus weggenommen wird.

Ich würde ihr gerne helfen, aber ich kann ihnen leider nicht den Schuldenbetrag vorstrecken, weil so viel habe ich dann auch nicht... Gibt's neben Privatinsolvenz noch ne Möglichkeit?

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (1)

MeisterHeDa
Mitglied [2]

Ach Mist, sowas kenne ich aus meinem engsten Umfeld auch noch sehr gut. Mein bester Freund hatte leider auch eine gute Idee, die er den falschen Leuten anvertraut hat... und dann war es zu spät. Wichtig ist, dass du sie emotional unterstützt. Also bei Freunden von mir ist daran die Ehe zerbrochen, weil sie sich in dem Moment nicht mehr so unterstützen konnten, wie sie es eigentlich gebraucht hätten.

Ob eine Privatinsolvenz zu umgehen ist, kann ich natürlich mit so wenigen Informationen nicht beurteilen. Ich würde deshalb erstmal empfehlen, dass die beiden sich eine Schuldenberatung suchen. Vielleicht kann man ja durch Kostenersparnissen und anderem Sparmaßnahmen das schlimmste abwenden: https://www.schulden.de/

Wichtig ist in jeden Fall, dass sie sich da schnell drum kümmern. Ich weiß, dass sowas erst einmal lähmen kann, aber das ist die falsche Coping Strategie!
Sei für sie da und zeig ihr, dass das alles nicht das Ende ist. Egal wie, Leben geht weiter.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben