MeinGeld

Meine Geldanlage für finanzielle Unabhängigkeit

Beruf

Meine Freundin sucht Arbeit

Hallo du!

Wie läuft dein Tag? Ich habe 2017 mein Studium abgeschlossen und bin ab diesem Zeitpunkt in einer Firma mit meinem Beruf eingestellt worden. Aber im Gegensatz dazu hat meine beste Freundin damals geheiratet und ihre Karriere nicht fortgesetzt. Jetzt, wo ihre Kinder etwas älter sind, möchte sie wieder arbeiten gehen. Was denkst du, ist es möglich, nach so einer großen Lücke in den Beruf einzusteigen?

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (2)

Mr.Krabs

Mitglied [19]

Das ist gut, dass Sie in Ihrem Beruf arbeiten. Es gibt viele Menschen, die einen ganz anderen Beruf ausüben. Einige meiner Freunde hatten Schwierigkeiten, ihren Wunschberuf zu finden, so dass sie einen neuen Beruf erlernen mussten, um zu arbeiten.

Aber eine lange Zeitspanne, bevor man einen Job bekommt, ist kein Problem, denke ich. Wenn sie sachkundig ist und einen Wunsch hat, wird sie mit Sicherheit Erfolg haben. Meine Freundin hat auch eine Zeit lang aufgehört zu arbeiten, weil sie sich um ihre Mutter kümmern musste und sie ihr ihre ganze Zeit gewidmet hat. Dann nahm sie [URL=https://www.tuv.com/germany/de/lp/academy-lifecare/arbeitsmarktdienstleistungen/main-navigation/weiterbildung/umschulung/]hier [URL] an Umschulungskursen teil, erwarb in kurzer Zeit die erforderlichen Fähigkeiten und Bekam eine Stelle in ihrem Beruf. Ich freue mich wirklich für sie.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Voll

Nach vier Jahren? Warum nicht? Ich kenne Leute, die lagen Jahre totkrank im Krankenhaus und sind trotzdem danach in den Beruf eingestiegen. (arbeite im Krankenhaus)
Frau sollte sich nicht auf dem Geld des Mannes ausruhen und von ihm abhängig machen. Falls der Typ irgendwann weg sein sollte, hat sie gar nichts mehr. Emanzipation und so. Kenne eine Richterin, die hat trotz Kinder immer gearbeitet.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben